Archiv der Kategorie: Naturstreifzug

Bauen, nutzen und beseitigen – Wegwerfprodukte der Natur in Boppelsen (ZH) Sonntag, 16. Oktober 2022

Im Frühling werden die wunderschön zusammengefalteten Blätter entfaltet. In den kommenden Monaten werden sie zur Photosynthese genutzt und schliesslich werden die meisten Blätter im Herbst entsorgt. Was steckt hinter diesen Wegwerfprodukten der Natur?

Treffpunkt

Sonntag, 16. Oktober 2022 um 9 Uhr bei der Busstation Boppelsen, Dorf

Ende der Exkursion

voraussichtlich um 12 Uhr bei der Busstation Boppelsen, Dorf

Anforderungen

technisch und konditionell einfach

Ausrüstung

Wanderschuhe, Kleidung je nach Witterung (Regenschutz, warme Kleidung, Sonnenhut, Sonnenbrille…)

Leitung

Isabelle Bögli, Umweltpädagogin

Gruppengrösse

5-15 Personen, die Corona-Schutzkonzepte werden eingehalten

Preis

30.- pro Erwachsener, 15.- pro Kind; zahlbar mit TWINT oder bar

Anmelden

Eiförmig, flach und oder behaart – Knospensuche auf der Baarburg (ZG) Sonntag, 11. Dezember 2022

Kleider machen Leute, das gilt ebenso für die Gehölze. Aber wie erkennt man Sträucher und Bäume in den unbelaubten Monaten? Auf einer kurzen Wanderung auf die kuchenförmige Baarburg gehen wir den Erkennungsmerkmalen der wichtigsten Gehölzarten nach.

Treffpunkt

Sonntag, 11. Dezember 2022 um 9 Uhr bei der Busstation Baar, Paradies

Ende der Exkursion

voraussichtlich um 12 Uhr bei der Busstation Baar, Paradies

Anforderungen

technisch und konditionell einfach

Ausrüstung

Wanderschuhe, Kleidung je nach Witterung (Regenschutz, warme Kleidung, Sonnenhut, Sonnenbrille…)

Leitung

Isabelle Bögli, Umweltpädagogin

Gruppengrösse

5-15 Personen, die Corona-Schutzkonzepte werden eingehalten

Preis

30.- pro Erwachsener, 20.- pro Kind; zahlbar mit TWINT oder bar

Anmelden